Wir erfüllen uns einen Raum

Unser Mehrzwecksaal ist – zugegeben – ganz schön in die Jahre gekommen. Aber er wurde in diesen Jahren auch wirklich unzählbar häufig genutzt. Für viel Sport und zum Basteln, für Gottesdienste und Konzerte, für Feiern jeder Art, als Treffpunkt am Tag und noch viel mehr. Aber nun ist die Zeit gekommen, wo wir den Raum in die Jetztzeit übertragen. Der Holzboden wird abgeschliffen, die Theke entfernt, die Insel mit Figuren und Windmühle wird verschwinden und stattdessen installieren wir hier Sitzecken, streichen den Raum mit freundlichen Farben an und sorgen so für eine erfrischende Runderneuerung.
 
Auf Facebook und Instagram werden wir den Baufortschritt dokumentieren und am 5. November – so sich der Zeitplan einhalten lässt – die Neueröffnung dieses zentralen Raums im St. Josefshaus mit einer kleinen Feier begehen. Spätestens dann gibt es ein Update dieser News mit einem neuen Foto aus identischer Perspektive.

Wir freuen uns auf das was da kommt und sind uns sicher, dass der neue Mehrzweckraum die nächsten Jahre mit neuem Flair eröffnet.

Scroll to Top

Liebe Angehörige, liebe Besucher*innen,

aufgrund der aktuellen Verordnungen die vollstationären Altenpflegeeinrichtungen betreffend, gelten momentan folgende Regelungen für den Einlass in unser Haus:

Unabhängig vom Impfstatus ist die Vorlage eines aktuellen, negativen Testergebnisses notwendig.

(Antigen-Schnelltest-Ergebnis einer zertifizierten Teststelle nicht älter als 24 Std. oder PCR-Testergebnis eines anerkannten Labors nicht älter als 48 Std.)

Vor Ort können Sie sich täglich von 9.30 Uhr – 16.30 Uhr testen lassen!

Innerhalb der Einrichtung ist das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend.
(Nicht für Kinder unter 6 Jahren oder aus nachweislich medizinischen Gründen)

Unsere Bewohner*innen dürfen uneingeschränkt Besuch empfangen, sowohl zeitlich als auch die Besucherzahl betreffend.

Alle Besucher*innen sind angehalten, zu anderen Personen (außer der besuchten Person) einen Mindestabstand von 1.5 Metern einzuhalten und die ausgewiesenen Hygienevorgaben wie Handdesinfektion, Niesetikette etc. einzuhalten.

Danke für Ihre Unterstützung, und bleiben Sie gesund!